Sie können auch Krapfen in Levo Öl frittieren!

Krapfen

Möchten Sie wissen, ob sich ein Öl zum Frittieren von Krapfen eignet? Wie stellen Sie das fest? Was ist zu beachten? Überprüfen Sie den Prozentsatz an einfach ungesättigten Fettsäuren. Er muss hoch sein, weil Krapfen bei hoher Temperatur frittiert werden. Das steht im Gegensatz zum Prozentsatz an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, der niedrig sein muss. Bei längerer Erhitzung gehen die einfach ungesättigten Fettsäuren nicht „kaputt“, und das Öl, in dem Sie frittieren, bleibt länger hell. Dies verbessert auch die Gesamtqualität der Krapfen und mindert die Frittierrückstände in der Fritteuse.

Öl mit einem hohen Anteil an einfach ungesättigten Fettsäuren muss weniger schnell als Öl mit einem hohen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren gewechselt werden. Levo bietet zwei überaus geeignete Öle zum längeren Erhitzen bei hohen Temperaturen an: Erdnussöl und das Grenada Gold Frittieröl.

Kontaktieren Sie uns

Was ist für die besten Krapfen wichtig?

Krapfen frittieren Sie nicht jede Woche oder jeden Monat. Deshalb missglücken die ersten Apfeltaschen, Rosinenbrote oder Krapfen manchmal. Levo hilft Ihnen mit einigen Tipps, damit auch die ersten Produkte der neuen Saison gelingen! Wie andere Hefeprodukte unterliegen auch Krapfen mehreren Gesetzmäßigkeiten. Es gibt jedoch einen großen Unterschied: Krapfen werden statt aus Knet- oft aus Rührteig gefertigt, was sich in der Steifheit des Teigs infolge verschiedener Ausgangstoffe und Behandlungen des Rührteigs bemerkbar macht. Folglich ist es wichtig, dass das Rezept der Krapfen gut aufgebaut wird.

Frittiertipps:

  • Kneten Sie die Krapfen gut durch.
  • Jede Füllung (Rosinen) muss ordentlich gereinigt und aufgequellt sein.
  • Lassen Sie den Rührteig nicht abkühlen.
  • Frittieren Sie die Krapfen in Öl bester Qualität.
  • Lassen Sie sie nach dem Frittieren abkühlen und ausdampfen.

Weitere Informationen

Unsere Produkte werden über verschiedene Großhändler des Gastgewerbes vertrieben. Sind Sie neugierig, und möchten Sie mehr über Levo Öle für Krapfen erfahren? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.